TERMINE

Interne Veranstaltungen

Momentan liegen keine FBG-Termine vor.

 

Messen, Märkte, Veranstaltungen

Am 2. bis 3. Juni 2022 lädt die AELF Kempten zu einem Weißtannen-Symposium ein. Ziel des Symposiums ist es, die Weißtanne entlang der Wertschöpfungskette aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln mit Fachvorträgen aus Wissenschaft und Praxis zu beleuchten. (siehe Flyer)
Anmeldungen sind bis zum 26. Mai 2022 möglich.

Auf der Forstfachmesse Elmia Wood in Jönköping vom 2. bis 4. Juni 2022, der größten Forstfachmesse ihrer Art, die im freien Gelände nahe Jönköping / Südschweden stattfindet, werden sämtliche technischen Neuheiten der großen Maschinenhersteller wie der kleinen Zuliefererbetriebe ausgestellt und in authentischer Umgebung, nämlich im Wald, vorgeführt. Die interaktive Veranstaltung bietet außerdem eine gute Möglichkeit, sich von Experten der Forstwirtschaft ausführlich beraten zu lassen, neue Methoden zur Problemlösung kennen zu lernen sowie Tipps zur Steigerung der Effizienz und Rentabilität zu erhalten. Vor allem für Forstwirte ist ein Besuch der Messe deshalb sehr lohnenswert..

Am 8.6. 2022 starten fünf Online-Seminare der FNR zum Waldklimafonds mit dem Thema Wald als Wasserspeicher. Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) legt im Auftrag der Bundesministerien für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) eine neue Online-Veranstaltungsreihe auf, die dem Praxistransfer von Forschungsergebnissen dienen soll: Am 8. Juni 2022 startet der erste von fünf Waldklimafonds-Themennachmittagen.

Ab Juni 2022 können Interessierte an vier PEFC-Online-Beratungsterminen kostenlos teilnehmen.
Hintergrund: Die PEFC-Standards für nachhaltige Waldbewirtschaftung sind in ihren Forderungen präzise und praxisorientiert formuliert. Bei der konkreten Anwendung der PEFC-Standards im eigenen Wald können dennoch Fragen auftauchen. PEFC Deutschland etabliert daher das Weiterbildungsformat „Praxishilfen für Waldbesitzende“, welches neben derzeit entwickelten Printmaterialien auch die Teilnahme an Videosprechstunden ermöglicht. Diese werden nach dem Erfolg in 2021 nun auch 2022 weitergeführt.

Zum ersten Mal findet am 21. und 22. Juni in Friedrichshafen am Bodensee der D-A-CH übergreifende Fachkongress „Drei Länder, ein Thema: Bauen mit Holz“ statt. Mit der Holzbau-Offensive Baden-Württemberg will das Land eine klimafreundliche Baukultur etablieren und Impulse zur nachhaltigen Entwicklung des Bausektors mit Holz setzten. Waldressourcen sollen in Kombination mit einer nachhaltigen und innovativen Forst- und Holzwirtschaft sowie dem klimafreundlichen Holzbau zu einem Fundament der Bioökonomie und Kreislaufwirtschaft werden.

Vom 20. bis 22. Juni 2022 findet das erste große Waldklimaforum in Jena statt. Ziel des Forum ist es, die in den letzten Jahren verhärtete Polarisation in der Debatte um die Zukunft des deutschen Waldes zu entschärfen und somit einen fruchtbaren Dialog für die Formulierung dieser Ziele und Erwartungen zu ermöglichen. Dazu sind Diskussionen zwischen Nutzer:inn und Interessenverbänden auf Augenhöhe und unter Wahrung des Respektes notwendig. Das Forum soll hierfür eine Plattform bieten. Im Anschluss an eine Reihe kurzer Impulsvorträge sollen in den drei Themenblöcken – «Waldbau», «Wald und Gesellschaft», und «Ökonomie» - im Verlauf moderierter Diskussionen konkrete Absichtsbekundungen und Handlungsvorschläge für die Politik formuliert werden.

"Und plötzlich ist das Holz knapp? Informationsgrundlagen in der Wald- und Holzwirtschaft". Unter diesem Motto findet am 30. Juni und 1. Juli 2022 das Winterkolloquium Forst und Holz an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg statt.

Am Mittwoch, 13. Juli 2022 um 17.30 Uhr findet in der Rainhofscheune in Kirchzarten-Burg die Veranstaltung "Weißtannenraum – vom Schwarzwaldhof zum Modernen Holzbau statt.

Die INTERFORST vom 17. bis zum 20. Juli 2022 auf der Messe München ist die internationale Leitmesse für die Forstwirtschaft und Forsttechnik in der Messemetropole München. Als Kompetenztreff der Branche bringt sie Entscheider und Experten aus Industrie, Wissenschaft und Politik zusammen.

Die Messelaufzeit wird auf vier Tage verkürzt. Zutritt ist jeweils Mittwoch bis Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr.

Die Internationale Holzmesse Klagenfurt vom 31. August bis 3. September 2022 ist eine Fachmesse für Forst, Säge, Holzbau, Tischlerei und Jagd. Rund 460 Aussteller präsentieren sich auf der Klagenfurter Holzmesse mit ihren Produkten und Dienstleistungen rund um Bestandspflege und Waldflächenverwaltung, Forstwegebau und -erhaltung, Forstdienstleistungen, Forstwerkzeuge, Arbeitsschutz und Unfallverhütung sowie Holzerntetechniken, Holzabmaß und EDV, Forschung, Lehre, Consulting, Aus- und Weiterbildung.

Die DLG-Waldtage vom 9. bis 11. September 2022 in Lichtenau sind eine Demo-Outdoormesse für Forsttechnik. Rund 190 Anbieter von Technik und Know-how rund um die effiziente und ökonomische Bewirtschaftung von Privat- und Kommunalwald präsetieren auf der DLG-Waldtage Messe in Lichtenau ihre Produkte und Dienstleistungen und führen diese auch live vor Ort vor. Das Veranstaltungsgelände in Feld-Waldrandlage mit Wiesen- und Waldflächen bietet dabei optimale Möglichkeiten für Technikvorführungen.

Die vierten Deutschen Waldtage 2022 finden vom 16. bis 18. September zum Schwerpunktthema "Biologische Vielfalt" statt. In diesem Zeitraum laden Forstleute und Waldbesitzende gemeinsam mit Partnern bundesweit zu Veranstaltungen und Mitmachaktionen in den Wald ein. .

Vom 23. bis 25. September 2022 findet rund um die Mönch-Richo-Halle in Gengenbach-Reichenbach ein dreitägiges Jubiläums-Wochenende unter dem Motto "Faszination Holz – vom Baum zum Haus" statt.
Der Freitag steht ganz im Zeichen der Weißtanne und wird von der Akademie Ländlicher Raum begleitet und organisiert. Das Programm endet um 16 Uhr mit der Mitgliederversammlung.

Die Messe LWH Stuttgart vom 24. September - 3. Oktober 2022 ist das Landwirtschaftliche Hauptfest Baden Württemberg. Zahlreiche Aussteller präsentieren auf der LWH Messe Stuttgart ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Landwirtschaft. Die Ausstellungsthemen des landwirtschaftlichen Hauptfest umfassen die Bereiche Landtechnik, Hightech für Anbau, Ernte und Lagerung, alles von der Tierhaltung bis zum Kühlregal, sowie Präsentationen und Informationen. Die LWH Stuttgart Messe ist direkt mit dem Cannstatter Volksfest verbunden.

Die Messe Forst³ findet im vom 24. bis 26. März 2023 in Erfurt statt. -Sie ist die Messe für Wald, Forst und Holz und eine Parallelveranstaltung der Reiten-Jagen-Fischen. Zahlreiche Aussteller präsentieren sich auf der FORST³ Messe Erfurt und stellen ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Themenschwerpunkte "Bedarf und Themen der Waldbesitzer", "Forstliche Aus- und Weiterbildung", "Holzwirtschaft" sowie "Waldgenuss" (Touristik, Sport, Wildvermarktung) vor. Das Ausstellerangebot der Forstmesse umfasst dabei unter anderem Arbeitskleidung, EDV und IT, forstliche Bildung, Holzenergie, Holzernte, Holztransport und Holzverarbeitung, sowie auch Kleingeräte, Waldwegebau und Waldpflege. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit zahlreichen Sonderschauen, sowie interessanten Programmpunkten und einer Vielzahl an Fachveranstaltungen, macht die Holzmesse darüber hinaus zu einem informativen und unterhaltsamen Erlebnis. Die Thüringer Fachmesse FORST3 in Erfurt richtet sich an Forstleute, angehende Forstwirte, Waldbesitzer, Forstbetriebe und private Holzverwerter.

Die Messe LIGNA in Hannover vom 15. bis 19. Mai 2023 ist die Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlagen zur Holzbe- und -verarbeitung. Mehr als 1.500 Aussteller aus über 40 Ländern präsentieren sich auf der LIGNA Messe Hannover und zeigen ihre Produkte, Dienstleistungen und intelligenten Konzepte und bilden die gesamte Wertschöpfungskette der Holzindustrie ab, von der Ernte bis hin zur industriellen Fertigung. In sieben Ausstellungsbereichen werden Produktneuheiten zum ersten Mal der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Das Ausstellungsangebot der Holzmesse Hannover umfasst dabei innovative Werkzeuge, Maschinen und Anlagen für die Einzel- und Serienfertigung, Oberflächentechnik, Holzwerkstoffherstellung, Sägewerktechnik, Energie aus Holz, Maschinenkomponenten und Automatisierung sowie Forsttechnik.

Die Messe Forst & Land vom 28. April bis 1. Mai 2023 in Oberstimm ist eine Forst- und Landwirtschaftsmesse. Zahlreiche Landwirte, Unternehmer in der Viehwirtschaft, Selbstvermarkter, Hofläden, Forstwirte und Jäger präsentieren sich auf der Forst & Land Messe Oberstimm mit ihren Produkten und Dienstleistungen und informieren über ihre täglich Arbeit. Zu den Themenbereichen gehören dabei ebenso Jagd, Imkerei, Fischerei, Naturschutz, Ökologie und Ökonomie.

Die Forstmesse Luzern vom 24. bis 27. August 2023 ist ein Treffpunkt der gesamten Forstbranche. Rund 280 Aussteller präsentieren auf der Luzerner Forstmesse die neusten Entwicklungen an Geräten, Maschinen und Verfahren in der Wald- und Holzwirtschaft. Das Angebotsspektrum umfasst alles für eine effiziente und leistungsfähige Waldwirtschaft, von der Mechanisierung bis zu forstlichen Softwarelösungen. Die Hauptattraktion der Forstmesse Luzern ist jeweils eine von wichtigen nationalen Verbänden und Bildungsanbietern als gemeinsame Plattform realisierte Sonderschau "Treffpunkt Forst".

Die 18.  KWF-Tagung im hessischen Schwarzenborn vom 19. – 22. Juni 2024 ist die größte Forstdemo-Messe der Welt. Zahlreiche Aussteller präsentieren auf der KWF-Tagung in Schwarzenborn am Knüll ihre neuesten Technologien und Arbeitsmaschinen rund um die Forstwirtschaft und führen diese live vor. Daneben stellen werden auf der Fachexkursion moderne und vom KWF geprüfte Forsttechnik im Einsatz präsentiert. Dabei stellen neutrale Experten komplette Arbeitsketten im Praxisbetrieb dar und informieren über Einsatzbedingungen und Kosten. Ergänzt wird das Angebot der Forstmesse in Schwarzenborn, die der wichtigste internationale Branchentreff des Jahres ist, von einem Fachkongress.


Terminkalender um Wald, Holz und Natur

Forstmessen [Messen.info]

  Forstmessen in Deutschland

Messen.de

  Messekalender Forstwirtschaft

ZT-Fachmessen

  Schweizer Forstfachmessen

Forstkammer

  Termine Forstkammer BaWü

SDW Rems-Murr e.V.

  Jahresprogramm SDW Rems-Murr e.V.

FVA Baden-Württemberg

  Termine / Kolloquien

Clusterinitiative Forst & Holz

  Clusterinitiative Forst & Holz

Landesanstalt Landwirtschaft

  Termine LEL Schwäbisch Gmünd

Akademie Umwelt-und Naturschutz

  Termine Akademie (UM BaWü)

ProHolzBW

  Termine ProHolzBW

Forum Holzbau

  Termine Forum Holzbau

Treffpunkt Wald

  Termine Treffpunkt Wald

Kennen Sie weitere Termine, die für die FBG-Mitglieder und Waldfreunde interessant sind? Teilen Sie uns diese durch Klick auf den Button rechts mit und wir nehmen sie gerne auf. Danke!

WEBMASTER